Verpackungstechnik / Nassklebebänder

1-4 von 4

Nassklebeband ermöglicht das umweltfreundliche Verschliessen von Kartons und Paketen aus nachwachsenden Rohstoffen wie Papier und Stärkeleim. Daher ist die Kartonage vollständig recycelbar.

Die Verwendung von gummierten Nassklebestreifen auf Kartons bedeutet: umweltfreundlich zu verschliessen ohne Kunststoffabfälle beim Recycling.

In unserem Shop finden Sie die diverse Ausführungen von Nassklebebändern und die dazugehörigen Anfeuchtgeräte.


Warum Nassklebestreifen?

 

Sicher und natürlich verschliessen mit Nassklebestreifen


In Zeiten der Globalisierung nimmt auch der weltweite Versand von Waren stetig zu. Dabei wird es immer wichtiger die Packstücke vor Diebstahl, mechanischen und klimatischen Einflüssen zu schützen und qualitativ anspruchsvoll und dabei umweltfreundlich zu verschliessen.

Die optimale Lösung dafür stellt der Verschluss mit Nassklebestreifen dar. Die nassaktivierbaren Streifen können nicht zerstörungsfrei geöffnet werden. Das Packstück ist „versiegelt“.

Um unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, gibt es diese Streifen in verschiedenen Varianten. Beginnend bei  Klebestreifen aus Kraftpapier stellen Nassklebestreifen aus faserverstärkten, mehrlagigen Papierverbunden die stärkste Form des Verschlusses dar. Um eine höhere Fälschungssicherheit zu gewährleisten und/oder auch zu Werbe- und Marketingzwecken, können die Nassklebestreifen mit bis zu 4 Farben und frei wählbaren Motiven bedruckt werden.

Klimatische Einflüsse wie extreme Kälte, Wärme oder hohe Luftfeuchtigkeit machen diesen Verschlussstreifen nichts aus. Auch ein staubdichter Verschluss kann mit Nassklebestreifen gewährleistet werden, was die Streifen für einen Einsatz in der Lebensmittelbranche oder aber auch z.B. in der Medizintechnik prädestiniert. Die so verschlossenen Verpackungen können nach Gebrauch ohne Bedenken dem Recyclingprozess zugeführt werden. Ein Abtrennen von Folienresten, o.ä. ist nicht nötig.

Auf modernsten Beschichtungs- und Verarbeitungsanlagen werden unsere Verpackungsbänder bei der Firma Neubronner in D-Oberursel produziert.